IMG_8615_edited.jpg

 

 

Die Propriozeptoren befinden sich in den Gelenken, den Muskeln, Sehnen und Bändern. Sie geben Informationen über Haltung, Bewegung und Lage des Körpers sowie die Stellung der Gliedmaßen zueinander.

Bei älteren Hunden, nach Operationen, Bandscheibenvorfällen oder sonstigen neurologischen Erkrankungen kann sich die Tiefensensibilität verändern, deshalb ist hier gezieltes Training sinnvoll.